NRGbinary Funds Recovery

Der NRGbinary Binäre Optionen Scam Netzwerk

Beschreibung

Der NRGbinary Binäre Optionen Scam umfasst neben dem ursprünglichen Scam unter der Domain www.nrgbinary.com auch die Nachfolge-Scams TitanTrade, ICoption, TradeSolid und andere. Die Betreiber hinter diesen Scams waren der Israeli Guy Galboiz und sein rumänischer Partner Stefan Trasca. Organisiert wurden die Scams über die MIG G.A. Marketing Finance Ltd (jetzt GTech Media Development Ltd) in Israel. Dort wurden auch die Boiler Rooms betrieben.

Reuters hat im September 2016 einen umfassenden Bericht über NRGbinary, TitanTrade und Guy Galboiz gebracht.

Die involvierten Zahlungsverkehrsdienstleister waren MoneyNetInt Ltd, Payotech Ltd (Payobin) und Moneta International UAB.

The NRGbinary binary options scam network

Description

The NRGbinary binary options scam includes the original scam under the domain www.nrgbinary.com as well as the successor scams TitanTrade, ICoption, TradeSolid and others. The beneficial owners and perpetrators behind these scams were Israeli Guy Galboiz and his Romanian partner Stefan Trasca. The scams were organized by MIG G.A. Marketing Finance Ltd (now GTech Media Development Ltd) in Israel which also operated and coordinated the boiler rooms for conversion and retention services.

Reuters published a comprehensive research report on NRGbinary, TitanTrade and Guy Galboiz already back in September 2016.

The payment service providers involved were MoneyNetInt Ltd, Payotech Ltd (Payobin), and Moneta International UAB.

NRGbinary TitanTrade ICoption and other schemes of Guy Galboiz

Guy Galboiz

Guy Galboiz

Vorgangsweise

Die bisherigen Informationen belegen, dass NRGbinary und die Nachfolge-Scams von Guy Galboiz und Stefan Trasca als wirtschaftlichen Eigentümer betrieben wurden. Gemeinsam mit betrogenen Anlegern und deren Rechtsvertretern wird EFRI die Hintergründe aufklären und die Eintreibung der Forderungen für geschädigte Anleger (Händler) versuchen.

Zu diesem Zweck werden über EFRI die Forderungen gesammelt und bei deren wirtschaftlichen Eigentümern und den mitwirkenden Zahlungsverkehrsunternehmen wie beispielsweise MoneyNetInt oder Payotech geltend gemacht. Registrierte EFRI Forderungsbetreiber werden dabei von EFRI über eine zu erteilende Vollmacht vertreten.

Case Procedure

The information available so far indicates that NRGbinary and the successor scams were operated by Guy Galboiz and Stefan Trasca as beneficial owners. Together with defrauded investors and their legal representatives, EFRI will investigate the background and attempt to recover the funds for the damaged investors (traders).

To this end, EFRI will collect the claims and present them to the beneficial owners, their co-conspirators and the participating payment service providers such as MoneyNetInt or Payotech. Registered EFRI claim operators are represented by EFRI via a power of attorney to be granted.

Wie melde ich meine Forderung an?

Geschädigte Anleger der illegalen Broker-Seiten können ihre Forderung mittels des dafür zur Verfügung gestellten Formulars einmelden. Bitte klicken Sie einfach auf den Button “Forderung anmelden”, füllen Sie das Formular aus und senden Sie uns dieses.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt. Für die Teilnahme an dieser Kampagne verlangen wir einen Administrationsbeitrag von € 75.

Wir werden Sie über jegliche Aktionen und Erkenntnisse zu Ihrem Schadensfall auf dem Laufenden halten.

How do I register my claim?

Investors who feel that these illegally operating broker sites have harmed them can register their claim using the form provided for this purpose. Please simply click on the “Register claim” button, fill in the form and send it to us.

Please be aware the administration fee for this campaign is € 75 to correctly administer the granted Power of Attorney (POA). We guarantee confidential treatment of the data provided.

We will keep you updated on the progress of our work.