KayaFX & StoxMarket Funds Recovery

Der KayaFX & Stoxmarket Trading Scam

Beschreibung

Die zusammenhängenden KayaFX und StoxMarket werden derzeit über die Domains www.kayafx.com und www.stoxmarket.com betrieben und sind illegale, nicht registrierte FOREX/CFD/Asset-Trading-Plattformen.

KayaFX wird derzeit offiziell von der in UK registrierten AlphaTec Ltd  betrieben. Zuvor war die in Estland registrierte GammaTech Services OÜ als Betreiber angegeben. StoxMarket wird offiziell von der auf den Marshall Islands registrierten Marketier Holdings Ltd und der InOut Capital LP betrieben wobei auch die Profitier Ltd (UK) damit in Verbindung steht.

Die UK FCA wie auch die deutsche BaFin haben mehrfach Investorenwarnungen gegen KayaFX ausgesprochen. Die FCA hat bereits im Juni 2017 gegen StoxMarket eine entsprechende Investorenwarnung herausgegeben.

Die involvierten Zahlungsverkehrsdienstleister sind die Moorwand Ltd mit UPayCard sowie die VCapital Doo Podgorica und Moneynetint UK.

KayaFX & Stoxmarket Trading Scam

Case Description

The interlinked KayaFX and Stoxmarket trading scams operated via the domains www.kayafx.com and www.stoxmarket.com respectively are illegal, unregistered FOREX, CFD, binary options brokers. Financial market supervisory authorities of various jurisdictions have warned against these schemes and have issued respective cease and desist orders (e.g. UK FCA and German BaFin)

Currently, the UK-registered AlphaTec Ltd is stated on the website as owner and operator of the scheme. Until recently, it was the Estonian GammaTech Services OU which was provided as owner. StoxMarket is currently officially operated by Marketier Holdings Ltd and InOut Capital LP. Another company associated with StoxMarket is UK-registered Profitier Ltd. Already in June 2017, the UK FCA issued an investor warning against StoxMarket.

The involved payment services providers (PSP) are UPayCard and Moorwand Ltd, VCapital Doo Podgorica, and Moneynetint UK.

Vorgangsweise

Die bisherigen Informationen lassen vermuten, dass KayaFX und StoxMarket von denselben Personen (wirtschaftlichen Eigentümern) betrieben werden. Gemeinsam mit betrogenen Anlegern und Rechtsvertreter wird EFRI die Hintergründe und Betreiber von KayaFX/Stoxmarket untersuchen und die Eintreibung der Forderungen für geschädigte Anleger (Händler) versuchen.

Zu diesem Zweck werden über EFRI die Forderungen gesammelt und bei KayaFX/Stoxmarket sowie deren Betreibern und den mitwirkenden Zahlungsverkehrsunternehmen wie beispielsweise UPayCard geltend gemacht. Registrierte EFRI Forderungsbetreiber werden dabei von EFRI vertreten.

Case Procedure

The information available to EFRI suggests that KayaFX and StoxMarket are operated by the very same ultimate beneficial owners (ultimate perpetrators). In a joint effort with cheated investors (traders) and law firms and media partners, EFRI will further investigate the background and operators of KayaFX/Stoxmarket scam.

EFRI collects the claims from defrauded investors to and takes a joint approach (class action) against KayaFX/Stoxmarket its operators, co-conspirators, and payment services providers (PSP). Registered EFRI claimants will be represented by EFRI in the respective claiming procedures.

Wie melde ich meine Forderung an?

Geschädigte Anleger der illegalen Broker-Seiten können ihre Forderung mittels des dafür zur Verfügung gestellten Formulars einmelden. Bitte klicken Sie einfach auf den Button “Forderung anmelden”, füllen Sie das Formular aus und senden Sie uns dieses.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt. Für die Teilnahme an dieser Kampagne verlangen wir € 75.

Wir werden Sie über jegliche Aktionen und Erkenntnisse zu Ihrem Schadensfall auf dem Laufenden halten.

How do I register my claim?

Investors who feel that these illegally operating broker sites have harmed them can register their claim using the form provided for this purpose. Please simply click on the “Register claim” button, fill in the form and send it to us.

Please be aware the registration fee for this campaign is € 75, we guarantee confidential treatment of the data provided.

We will keep you updated on the progress of our work.