KayaFX, KontoFx, Libra Markets, Olympia Markets, Funds Recovery

Der KayaFX & KontoFX, Libra Markets, Olympia Markets,  Uprofx, Proufx Trading Scam

Beschreibung

KayaFx, Kontofx,..   sind illegale, nicht registrierte FOREX/CFD/Asset-Trading-Plattformen und werden lt. unseren Erkenntnissen von den selben wirtschaftlichen Eigentümersn (BO) betrieben.

KayaFX wird derzeit offiziell von der in UK registrierten AlphaTec Ltd  betrieben. Zuvor war die in Estland registrierte GammaTech Services OÜ als Betreiber angegeben. KontoFX befindet sich zwar im Besitz der Gesellschaft NTMT Transformatic Markets aus der estländischen Hauptstadt Tallinn, wird aber angeblich von Ungarn aus betrieben. Beide Seiten sind nicht mehr erreichbar. Auch Uprofx, Proufx werden von einer estländischen Gesellschaft betrieben: Yield Enterprise Currency. Wir gehen davon aus, dass all diese Systeme denselben wirtschaftlichen Eigentümer haben.

Es laufen Ermittlungen in den verschiedensten Ländern.

Die involvierten Zahlungsverkehrsdienstleister sind in diesen Fällen vor allem Kryptowährungsbörsen, CB Investments Ltd, Kraken (über ein Konto der Fidor Bank, Deutschland).

KayaFX, Kontofx, Libra Markets, Olympia Markets, Uprofx, Proufx Trading Scam

Case Description

KayaFx, Kontofx, .. are illegal, unregistered FOREX / CFD / asset trading platforms and are operated according to our findings by the same beneficial owners (BO).

KayaFX is currently officially operated by UK-registered AlphaTec Ltd.Previously, the registered in Estonia GammaTech Services OÜ was specified as the operator. Although KontoFX is owned by the company NTMT Transformatic Markets from the Estonian capital Tallinn, it is allegedly operated from Hungary.Both sides are no longer accessible. Auch UproFX and Proufx have an official owner in Estonia.

There are investigations in various countries.

The payment service providers involved in these cases are mainly crypto currency exchanges, CB Investments Ltd, KRAKEN (via an account of FIDOR Bank, Germany).

Vorgangsweise

Die bisherigen Informationen lassen vermuten, dass all diese Systeme von denselben Personen (wirtschaftlichen Eigentümern) betrieben werden. Gemeinsam mit betrogenen Anlegern und Rechtsvertreter wird EFRI die Hintergründe und Betreiber  untersuchen und die Eintreibung der Forderungen für geschädigte Anleger (Händler) versuchen.

Zu diesem Zweck wird EFRI die Informationen sammeln und die involvierten Strafverfolgungsbehörden kontaktieren und versuchen zu koordinieren. Gleichzeitig werden die involvierten Banken und Kryptowährungsbörsen adressiert.

Case Procedure

The information so far suggests that all these systems are operated by the same persons (beneficial owners). Together with deceived investors and legal representatives, EFRI will investigate the background and operators and seek recovery of claims for injured investors (traders).

For this purpose, EFRI will gather the information and contact the law enforcement agencies involved and try to coordinate. At the same time, the involved banks and crypto currency exchanges are addressed.

Wie melde ich meine Forderung an?

Geschädigte Anleger der illegalen Broker-Seiten können ihre Forderung mittels des dafür zur Verfügung gestellten Formulars einmelden. Bitte klicken Sie einfach auf den Button “Forderung anmelden”, füllen Sie das Formular aus und senden Sie uns dieses.

Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt. Für die Teilnahme an dieser Kampagne verlangen wir € 75.

Wir werden Sie über jegliche Aktionen und Erkenntnisse zu Ihrem Schadensfall auf dem Laufenden halten.

How do I register my claim?

Investors who feel that these illegally operating broker sites have harmed them can register their claim using the form provided for this purpose. Please simply click on the “Register claim” button, fill in the form and send it to us.

Please be aware the registration fee for this campaign is € 75, we guarantee confidential treatment of the data provided.

We will keep you updated on the progress of our work.